Skip to content
Liste ver.di

Marco Sieslack

Bild von Marco Sieslack, RKI
RKI

Ich bin seit 2005 in der IT des Robert-Koch-Instituts beschäftigt. Seit 2016bin ich sowohl ordentliches Mitglied des örtlichen Personalrates als auch des Hauptpersonalrats. Diese Doppelfunktion hat sich bewährt, weil dadurch ein direkter Informationsaustausch zwischen den beiden Gremien möglich ist.

Daher kandidiere ich wieder für beide Gremien. In den letzten Jahren waren meine Themenschwerpunkte die Bereiche Datenschutz, IT-Konsolidierung und
Vorkonsolidierung. Da diese Aufgaben uns auch die nächsten Jahre beschäftigen werden, möchte ich meine gewonnenen Erfahrungen weiter in die Arbeit der Personalvertretungen einbringen. Das nicht als Selbstzweck, sondern um unsere Beschäftigten vor den negativen Folgen der Digitalisierung wie gesteigerte Überwachung, Arbeitshetze und unregelmäßige Arbeitszeiten zu schützen.